Yoga Reisen

Wer möchte nicht gerne einmal dem Alltag entfliehen und sich mit Asanas, Mudras und Mantras beschäftigen. Die vorwiegend ruhenden körperlichen Übungen aus der indischen Philosophie Yoga nennen sich Asanas. Das Einsteiger-Yoga ist meist Hatha-Yoga. Mit Mudras sind Gesten gemeint, wie z. b. der Fingerschluss in der Meditation, die entspannen sollen und die unsere Energien im Körper wieder zum Fließen bringen. Mantras sind Heilsätze, die wir uns in der Meditation oder passend zu den Übungen merken und innerlich oder laut vorsagen, beispielsweise: „Ich bin ganz entspannt. Ich bewege mich frei und fließend.“.

Yoga- Reisen für Jedermann vom Anfänger bis für Fortgeschrittene

Yoga_gesundheit_tipps_fuer_jeden_Alter

Mit gesunder, vollwertiger Kost, Gleichgesinnten, entspannender Musik und einem gut qualifizierten Yoga-Reiseleiter im Gepäck geht es an die schönsten Orte der Welt. Yoga-Reisen sind als spezielle Wellnessangebote für Frauen, Paare, Familien oder Senioren konzipiert. Für jede Zielgruppe gibt es ein spezielles Yoga-Angebot, das meist bereits vor dem Frühstück beginnt und mit einer Abendmeditation endet. Yoga-Reisen sind dazu geeignet sich zu verjüngen, zu entspannen und zu regenerieren, gleichzeitig lernt man viel über Yoga selbst. Beginnt man beispielsweise mit Asanas, lernt man Yoga-Übungen wie „Stehen wie ein Baum“ (Vrikshasana), „Fisch“ (Matsyasana) oder „Schildkröte“ (Kurmasana). Hierbei ist das richtige Atmen, bewusstes Halten und Auflösen wichtig. Die Übungen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden dienen der Förderung von Muskulatur und Beweglichkeit, sollen aber gleichzeitig entspannen, Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Was bedeutet Yoga und was kann ich mir von den Übungen erwarten?

Yoga ist eine indische Heilmethode, die Körperübungen, Meditation, Mantras und Mudras beinhaltet. Yoga ist eine ganzheitliche Philosophie, für jedermann geeignet von Jung bis Alt. Yoga- Übungen machen beweglicher und fitter. Sie steigern das Wohlbefinden und fördern die ganzkörperliche Entspannung.
Durch die Meditation klärt sich unser Geist und wir fühlen uns mehr in unserer Mitte. Mantras, regelmäßig angewandt, können als innere Heilsätze in unserem Unterbewusstsein wirken und unser ganzes Leben zum Positiven verändern.

Yoga-Reisen – wie sie unser Leben verändern können und wie wir gestärkt in den Alltag treten

Wer von einer Yoga-Reise zurückkehrt, strahlt meist positiv und sieht frischer, präsenter und entspannter aus als vorher. Bekannte und Nachbarn staunen über die schöne klare Haut und die innere Ruhe der Yoga- Reisenden. Feedbacks von Yoga-Reisenden wie “Ich habe noch nie so gut geschlafen wie nach den täglichen Yogaübungen, das war seit Jahren nicht mehr der Fall.”, “Mühelos habe ich im Yogaurlaub 5 Kilo abgenommen und fühlte mich wacher und fitter als je zuvor, irgendwie attraktiver und schöner.” sind typisch und aussagekräftig.

Yoga zum Ausstieg aus dem Alltag

Yoga-Reisen können das Leben und die Gesundheit entscheidend beeinflussen und die persönliche Ausstrahlung verbessern. Ein Beispiel: Durch Übungen wie “Stehen wie ein Baum”, kommen Sie in die innere und äußere Balance. Sie stehen auf einem Bein und verwurzeln sich damit. Das andere Bein wird seitlich angelegt und die Arme formen über dem Kopf eine Krone. Je regelmäßiger Sie diese kleine Übung ausführen, umso standfester, geschickter und beweglicher werden Sie.

Bereits eine mehrtägige Yoga-Reise mit täglichem Training bringt Ihnen einen bemerkenswerten Trainingseffekt, der lange nachwirkt. Yoga-Reisen fördern die Entspannung, das ganzheitliche Wohlbefinden und stärken die geistige Kraft.

Besonders beliebt bei Yoga-Reisenden sind stets die Meditationseinheiten im Lotussitz, auch als Schneidersitz bekannt. Davon gibt es verschiedene Varianten, die sich je nach Übungsgrad leicht verändern. Natürlich kann man, je nach persönlicher Beweglichkeit, auch eine bequemere Position auf dem Sitzkissen oder sogar Hocker wählen. Bemerkenswert ist, dass jeder Teilnehmer gemäß seinen individuellen Fähigkeiten mitmachen kann und alle Reisenden gleichermaßen das Ziel von Entspannung, Wohlbefinden und geistiger Klarheit erreichen. Durch Loslassen und durch die individuelle Bereitschaft des sich Einlassens passieren individuelle Wachstumsprozesse. Erholung, körperliche und geistige Wendigkeit und heitere Gelassenheit sind das Ergebnis.

Fazit

Das wunderbare ganzheitliche Aha-Erlebnisse bei einer Yoga-Reise in schönster Umgebung mit vollwertiger Ernährung und netter inspirierender Gesellschaft mit Gleichgesinnten dienen der Gesundheit und dem Geist.